Willkommen zu lebenslanger Schlafqualität

Steve Leung verbindet chinesische Tradition und britisches Luxushandwerk in einem zeitgenössischen Bettdesign

Ein gemeinsames Design, das auf den strukturellen und dekorativen Details aus der Zeit der chinesischen Ming-Dynastie ruht.
Steve Leung Screen Bett – Kollaboration mit Savoir

Das SCREEN BETT ist aus der engen Zusammenarbeit zwischen Savoir und Steve Leung, einem preisgekrönten Architekt sowie Raum- und Objektdesigner aus Hongkong, entstanden. Die Inspiration für das moderne Bettdesign stammt aus der blühenden chinesischen Handwerkskunst. Dabei wendet sich Leung den strukturellen und dekorativen Details aus der Zeit der chinesischen Ming-Dynastie zu und bringt einzigartige Stilelemente aus dieser Epoche in sein Design ein.

„Ich war wirklich begeistert, da es sich um eine renommierte branchenführende Marke mit einer langen Geschichte handelt.“

Das wunderschön gepolsterte Kopfteil verfügt über bewegliche Seitenteile mit Doppelscharnieren, die den charakteristischen Architekturstil der antiken chinesischen Faltwände widerspiegeln. Damals wurden sie von wohlhabenden Kennern in Auftrag gegeben, weil sie für ein Stück Privatsphäre sorgen und ein Ambiente verborgener Schönheit schaffen.

„Wir haben uns für eine lindgrüne Farbe und ein angenehmes neutrales Grau entschieden. Allerdings will gesagt sein, dass dies nur eine von vielen Farboptionen ist.“

Als typisches Designmerkmal der Ming-Dynastie sind die stabilisierenden Querstreben an den Beinen von Stühlen, Tischen und Schränken oftmals mit dekorativen Details versehen. Steve Leung macht sich dieses Konzept zunutze und interpretiert das charakteristische Detail als modernen Farbakzent beim SCREEN BETT neu. Zu diesem Zweck verwendet er luxuriöse graue Melton-Wolle und kräftiges Neongrün mit einem ebenfalls neongrünen Keder aus Dedar-Tabularasa-Satin. Die auf Gehrung geschliffenen Ecken der Box Spring verweisen auf die komplexen Tischlermethoden, die die Handwerker antiker chinesischer Möbel beherrschten.

Aufgepolstert in der Londoner Savoir Bettenmanufaktur feiert dieses Statement-Design die vielen Möglichkeiten maßgefertigter Handwerkskunst mit seinen endlosen Kombinationsmöglichkeiten von Stoffen und Farben.

Das neueste Screen Bett wurde in einer tiefrote Variante mit Lederpanelen und Keder in Metallik Cognac kreiert.

sldgroup.com